14. Jänner 2018

Aufgrund schulischer Verpflichtungen reisten die U17 Damen heute nur zu 6. zur Meisterschaftsrunde in Rohrbach.
Leider mussten sie sich gegen die Heimmannschaft trotz kämpferischer Leistung 1:3 geschlagen geben.

Auch gegen die Linzerinnen (ADM) wurde bis zum Schluss gekämpft. Ohne Wechselspielerin war die Luft bei den jungen Damen jedoch herausen und sie mussten sich auch hier 0:3 geschlagen geben.

Wenn man aber beachtet dass bei den heutigen 6 Spielerinnen ein junges Mädl ohne U17 Meisterschaftserfahrung ausgeholfen hat haben die Powergirls super gespielt 😊