8. Dezember 2018

Einmal mehr gingen die Damen gestern mit der Minimalbesetzung von 6 Leuten an den Start. Sie lieferten sich zwei heiße Partien gegen PBV Ried/Riedmark und Esternberg. Die langen Ballwechsel raubten den Damen immer mehr Kräfte und es reichte leider nur für einen Punkt für die Tabelle (2:3; 1:3).

Im Jänner starten die Powervolleys mit dem Neujahrsturnier (Sporthalle Freistadt) in das neue Jahr!