Nach über 1,5 Jahren bestritten die Mädls gestern die erste Meisterschaftsrunde in der Heimhalle. Die Powergirls gaben von Anfang an den Ton an. Mit starken Service und stabiler Feldverteidigung ließen sie die Mädls von ADM Linz nicht ins Spiel kommen. Die jungen Freistädterinnen holten somit einen klaren 3:0 Sieg.
Mit dem Sieg im Rücken gingen die Mädls ins nächste Spiel gegen Oberneukirchen. Auch hier konnte die Leistung wieder perfekt abgerufen werden. Der ebenfalls klare 3:0 Sieg ging verdient an die Powervolleys.
Mit den geholten 6 Punkten reihen sie sich auf Platz 1 in der Tabelle ein. 🙂

Fotos Freistadt vs. ADM

Fotos Freistadt vs. Oberneukirchen