Heute waren die Damen der Powervolleys in St. Georgen zu Gast.
Im ersten Spiel traf man auf die Mädls aus Pregarten die den 3. Platz in der Tabelle belegen.
Die Freistädterinnen fanden gut ins Spiel und machten von Anfang an Druck. So konnte das Spiel rasch 3:0 (25:7; 25:17; 25:22) nach Hause gespielt werden.
Voll motiviert und mit neuer Energie traf man im 2. Spiel auf die Heimmannschaft die man vor allem mit starken Service und exzellenter Teamabstimmung nach nur 60min 3:0 (25:10; 25:13; 25:14) besiegen konnte.
Die Powergirls sind somit seit 8 Spielen ungeschlagen und können den Vorsprung der Tabellenspitze ausbauen.
Nächsten Mittwoch treffen unsere Damen im CUP Viertelfinale auf die Mädls aus Perg (2. Bundesliga)
Spielbeginn ist 19:30 in der Sporthalle Freistadt 💪